Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 27. März 2019, 09:39

Lästige "Fliegen" --> Simuliidae (Kriebelmücken)

Seit einiger Zeit haben wir kleine "Fliegen" (5 mm?) in unserem Garten, vor allem im Sommer aber auch jetzt schon bei warmem Wetter, die einem dauernd ins Gesicht fliegen und gerne auch die Augen ansteuern. Das kann schon sehr lästig werden, insbesondere wenn man im Garten arbeiten will. Habe mir die allerdings noch nicht näher angesehen. Wer weiß, um welches Insekt es sich handeln könnte?

Beiträge: 70 738

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. März 2019, 18:45

Hallo,

da käme so viel in Frage... Ohne Fotos wäre das nur Rumgerate (Wintermücken (Trichoceridae)?; die tanzen oft in Schwärmen).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Donnerstag, 28. März 2019, 11:13

lästige "Fliegen"

Hallo Jürgen,
vielen Dank für die Antwort. Ich dachte, das auffällige Verhalten gibt einen Hinweis. Die Tierchen fallen hauptsächlich dadurch auf, dass sie in die bzw.meine Augen fliegen, ich werde mich aber bemühen, eines zu fassen und möglichst zu fotofragieren.
Gruß, Reinhold

4

Freitag, 29. März 2019, 10:57

Lästige "Fliegen"

Habe eine dieser lästigen Fliegen erwischt. Körperlänge etwa 5 mm. Sieht nach nichts Besonderem aus. Wer kann mir beim Bestimmen helfen?

Beiträge: 70 738

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 29. März 2019, 17:44

Hallo,

ah ja, mit Fotos ist es klar. Auf denen zu sehen ist ein Kriebelmücken-Weibchen (Familie Simuliidae).

Hatte gerade auch schon jemand anderes gepostet: Was für eine Fliege? --> Kriebelmücke (Simuliidae)


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





6

Samstag, 30. März 2019, 11:02

Lästige "Fliegen"

Hallo Jürgen,vielen Dank für die Bestimmung! Also keine Fliege sondern eine Mücke.

Gruß, Reinecke

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher