Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 27. April 2019, 08:33

Welche Nymphe? --> Pholidoptera griseoaptera

Guten Morgen,
bis jetzt hab ich leider vergeblich nach einem Bild gesucht, das mir helfen würde diese Nymphe zu bestimmen. :confused: Hat jemand einen Tipp für mich, wo man Schrecken gut bestimmen kann?
Dieses Tierchen war jedenfalls ca.5mm groß. Es waren mehrere von denen zu sehen, eigentlich alle eher im Schatten auf den Brennesseln am Bachrand.
Danke im Vorhinein für die Hilfe!
Liebe Grüße
Sabine

Österreich, Steiermark, Allerheiligen b.W, 350m, 24.4.2019, im Schatten am Bachufer
»Sabine G.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 001.JPG
  • 004.JPG
  • 005.JPG

  • »Werner Reitmeier« ist männlich

Beiträge: 1 420

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

Wohnort: Österreich, Wienerwald

Hobbys: Entomologie, Naturkunde i.w.S.

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 27. April 2019, 08:47

Hallo Sabine,

das ist die Nymphe/Larve der Gewöhnlichen Strauchschrecke, Pholidoptera griseoaptera. Bestimmungshilfe für Larven/Nymphen gibt es kaum, nur ältere Bestimmungstabellen - am besten bist Du in solchen Foren aufgehoben, da gibt es einige Larvenkenner!

LG

Werner

3

Samstag, 27. April 2019, 08:53

Hallo Werner,
super, danke für deine Hilfe! :)
Liebe Grüße aus der Steiermark.
Sabine