Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2006

Wohnort: Wathlingen LK Celle

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 3. Juni 2019, 22:36

Kammschnaken

Hallo zusammen,
auf der Suche nach Bestimmungshilfe bin ich auf diesen Beitrag gestoßen:

Welche Wespe? Oder gar keine Wespe? --> Tanyptera atrata (Kammschnake, Weibchen)
Nun bin ich wieder verunsichert. weißnix
Ist meine Tanyptera atrata Bestimmung- Weibchen- vom Mai 2009 falsch?

Kann das Ctenophora flaveolata - Weibchen- vom April 2019 bestätigt werden?
Beide Fundorte: Wathlingen, LK Celle, Nds.Fragende Grüße
Werner
»Werner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tanyptera_ atrata_W52.JPG
  • P1580495_Ctenophora_flaveolata_W.JPG

Beiträge: 71 406

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Juni 2019, 00:21

Hallo Werner,

Ist meine Tanyptera atrata Bestimmung- Weibchen- vom Mai 2009 falsch?

nein, warum?

Kann das Ctenophora flaveolata - Weibchen- vom April 2019 bestätigt werden?

Aus der Gattung Ctenophora habe ich hier bisher keine einzige Art gefunden. Daher kann ich auch nur Bilder vergleichen: sollte stimmen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2006

Wohnort: Wathlingen LK Celle

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Juni 2019, 23:34

Hallo Jürgen,

Zitat

Zitat





Zitat von »Werner«





Ist meine Tanyptera atrata Bestimmung- Weibchen- vom Mai 2009 falsch?

nein, warum?

weil die Tanyptera atrata in dem verlinkten Beitrag ganz anders aussieht. :confused:

Viele Grüße
Werner

Beiträge: 71 406

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Juni 2019, 23:26

Hallo Werner,

weil die Tanyptera atrata in dem verlinkten Beitrag ganz anders aussieht. :confused:

die Art ist farblich sehr variabel. Deshalb schrieb ich dort schon: "die Art kann von fast ganz schwarz bis fast ganz rot sein.".


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=