Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Bernd Goritzka« ist männlich
  • »Bernd Goritzka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 771

Registrierungsdatum: 30. September 2017

Wohnort: 47608 Geldern, NRW, Niederrhein

Hobbys: Katzen und die Tierwelt in meinem Garten

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 28. Juni 2019, 23:28

Welche Idaea (28.06.2019)? --> Idaea fuscovenosa

Hallo,

Welchen Spanner hatte ich da im Garten sitzen? Bis zur Gattung Idaea bin ich gekommen (hoffe ich jedenfalls). Aber dann wird es für mich eng, die Details zu unterscheiden.
Aufnahmedatum: 28.06.2019
Fundort: 47608 Geldern, Garten
Spannweite: ca. 20 mm
»Bernd Goritzka« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20190628_Falter_1.jpg
LG
Bernd

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Normalfall stammen die Bilder aus meinem Garten in Geldern, NRW, Niederrein (fast Niederlande) 51° 31' N, 6° 19' E ; 24 m ü.NHN

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bernd Goritzka« (26. August 2020, 23:13)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 76 182

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 29. Juni 2019, 02:16

Hallo Bernd,

eine von 5 Idaea-Arten (+ 1 Farbform), die ich hier vorletzte Nacht am Licht hatte. Such dir die richtige raus... 8)

1.) Idaea aversata,
2.) Idaea aversata f. remutata,
3.) Idaea biselata,
4.) Idaea dimidiata,
5.) Idaea fuscovenosa,
6.) Idaea seriata.
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Idaea_aversata.jpg
  • Idaea_aversata_f_remutata.jpg
  • Idaea_biselata.jpg
  • Idaea_dimidiata.jpg
  • Idaea_fuscovenosa.jpg
  • Idaea_seriata_klein.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Bernd Goritzka« ist männlich
  • »Bernd Goritzka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 771

Registrierungsdatum: 30. September 2017

Wohnort: 47608 Geldern, NRW, Niederrhein

Hobbys: Katzen und die Tierwelt in meinem Garten

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Juni 2019, 22:13

Hallo Jürgen,

im Tippen bin ich nicht so gut (noch kein Lottogewinn). Meine Tendenz geht zu 5.) Idaea fuscovenosa.
LG
Bernd

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Normalfall stammen die Bilder aus meinem Garten in Geldern, NRW, Niederrein (fast Niederlande) 51° 31' N, 6° 19' E ; 24 m ü.NHN

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 76 182

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Juni 2019, 22:28

Hallo Bernd,

im Tippen bin ich nicht so gut (noch kein Lottogewinn). Meine Tendenz geht zu 5.) Idaea fuscovenosa.

oh, Tippen braucht es da nicht, nur Logik: die sieht genauso aus, alle anderen anders, also... :D


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Bernd Goritzka« ist männlich
  • »Bernd Goritzka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 771

Registrierungsdatum: 30. September 2017

Wohnort: 47608 Geldern, NRW, Niederrhein

Hobbys: Katzen und die Tierwelt in meinem Garten

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. August 2020, 22:07

Hallo Jürgen,
nach meiner verschrobenen Logik sollte es dann Idaea aversata f. remutata sein.
LG
Bernd

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Normalfall stammen die Bilder aus meinem Garten in Geldern, NRW, Niederrein (fast Niederlande) 51° 31' N, 6° 19' E ; 24 m ü.NHN

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 76 182

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. August 2020, 22:29

Hallo Bernd,

nach meiner verschrobenen Logik sollte es dann Idaea aversata f. remutata sein.

wieso die Abkehr von Idaea fuscovenosa? Idaea aversata hat doch einen ganz anderen Flügelschnitt, ihr fehlt die Verdunkelung an der Vorderflügelbasis (und sie ist zudem doppelt so groß).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Bernd Goritzka« ist männlich
  • »Bernd Goritzka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 771

Registrierungsdatum: 30. September 2017

Wohnort: 47608 Geldern, NRW, Niederrhein

Hobbys: Katzen und die Tierwelt in meinem Garten

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. August 2020, 23:17

Hallo Jürgen,

weil mir die Erfahrung fehlt, welche Spannbreite die Färbung haben kann. Und weil ich nicht auf die Größe geachtet habe :hammer:
LG
Bernd

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Normalfall stammen die Bilder aus meinem Garten in Geldern, NRW, Niederrein (fast Niederlande) 51° 31' N, 6° 19' E ; 24 m ü.NHN