Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 984

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2006

Wohnort: Wathlingen LK Celle

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 6. Juli 2019, 15:52

Megachile maritima?

Hallo,

ich vermute ein Männchen von Megachile maritima, habe die Art aber bisher noch nicht "live" gesehen.
Patroulierte ähnlich wie Wollbienen Männchen an Flockenblumen. Mir fiel noch auf, dass die Biene verschiedene Pflanzen anflog und entweder ableckte oder Duftstoffe auftrug.
Funddaten: 13.6.2019, Bad Schandau, Sachsen, im Kurpark.
Kennt jemand die Art und kann meine Vermutung bestätigen oder korrigieren?
Viele Grüße
Werner
»Werner« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1610087_Megachile_maritima.JPG
  • P1610106_Megachile_maritima.JPG

2

Samstag, 6. Juli 2019, 16:14

Könnte mE auch ein M. lagopoda-Männchen sein. Gebe die Frage weiter.

LG Beatrice