Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 873

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Juli 2019, 12:35

Kleines gekeschertes Spinnchen --> Metellina segmentata juv.

Diese kleine (3-4 mm) Spinne war in meinem Kescher, den ich einmal durch mein Gartengebüsch gezogen habe.
Ich würde mich freuen, enn sie jemand erkennt.
Sigmaringendorf, b.-W., 11.07.2019
Danke und HG!
Ulrich
»Ulrich Feldmeier« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7840088sx.jpg
  • P7840082sx.jpg
  • P7840078sx.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ulrich Feldmeier« (11. Juli 2019, 22:26)


2

Donnerstag, 11. Juli 2019, 16:40

If not otherwise stated all my observations are from Slovenia. Exact location can be found under linked image (the one with checkmark).
How do I do to 1/100 mm exact measuremets of bugs ..--> http://agrozoo.net/jsp/Help.jsp?p1=help_object_measure&l2=en

Regards

Cvenkel

Beiträge: 71 849

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Juli 2019, 20:31


Sorry, no. It is a young Metellina segmentata (Tetragnathidae). Don't be deceived by the dark marking on the opisthosoma (which is different in Mangora acalypha, see below).
»Jürgen Peters« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mangora acalypha f..jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 873

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Juli 2019, 22:26

Danke Cvenkel, für Deinen Vorschlag, und danke, Jürgen, für Deine Bestimmung! Auf den ersten Blick ähneln sich ja beide Arten.

Herzliche Grüße
ulrich

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher