Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Carnifex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 11. Juni 2015

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. August 2019, 23:59

Thrips auf Nachtkerze

Servus, vermutlich bleibts bei einer groben Bestimmung, aber vll lässt sich ja über Verhalten und Ort zumindest eine Eingrenzung vornehmen. Garten in Wien, Anfang August
»Carnifex« hat folgende Bilder angehängt:
  • P8070657.JPG
  • P8070658.JPG
Liebe Grüße, Carnifex

---

Soweit nicht anders angegeben, stammt die Beobachtung aus der Wiener Innenstadt, max. 1 Woche vor dem Beitrag.Alle meine Beobachtungen sollte man auch auf >>iNaturalist finden - Korrekturen und Anmerkungen sind sehr willkommen

  • »Manfred Ulitzka« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 25. September 2012

Wohnort: Offenburg

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 9. August 2019, 21:07

Hallo Carnifex,

außer Thysanoptera: Thripidae und dass ich glaube viele Männchen und nur 1 - 2 Weibchen (die etwas größeren), kann man da nichts sagen.
Schöne Fotos. Hättest eine Probe nehmen sollen, wäre vielleicht interessant gewesen, welche Art da so auf gelb steht!

Viele Grüße
Manfred.

  • »Carnifex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 11. Juni 2015

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 10. August 2019, 09:39

Hättest eine Probe nehmen sollen


Hab ich :-)
Und weiter? 97% EtOH ok?
Liebe Grüße, Carnifex

---

Soweit nicht anders angegeben, stammt die Beobachtung aus der Wiener Innenstadt, max. 1 Woche vor dem Beitrag.Alle meine Beobachtungen sollte man auch auf >>iNaturalist finden - Korrekturen und Anmerkungen sind sehr willkommen

  • »Manfred Ulitzka« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 25. September 2012

Wohnort: Offenburg

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 10. August 2019, 09:57

Hallo,

96% ist sehr hoch, da die Proteine denaturieren und man dann keine schönen Präparate mehr machen kann. Aber zum bestimmen geht es trotzdem. Bitte schicken!
Adresse: http://www.thrips-id.com/de/kontakt/

Viele Grüße
Manfred

  • »Carnifex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 11. Juni 2015

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 10. August 2019, 13:11

Nix passiert, ich wollte nur wissen wo hinein ich sie geben soll. Sind jetzt in 70%.
Liebe Grüße, Carnifex

---

Soweit nicht anders angegeben, stammt die Beobachtung aus der Wiener Innenstadt, max. 1 Woche vor dem Beitrag.Alle meine Beobachtungen sollte man auch auf >>iNaturalist finden - Korrekturen und Anmerkungen sind sehr willkommen

  • »Carnifex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 11. Juni 2015

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 12. August 2019, 14:03

und noch Fotos gemacht vor dem Verschicken :)


Liebe Grüße, Carnifex

---

Soweit nicht anders angegeben, stammt die Beobachtung aus der Wiener Innenstadt, max. 1 Woche vor dem Beitrag.Alle meine Beobachtungen sollte man auch auf >>iNaturalist finden - Korrekturen und Anmerkungen sind sehr willkommen

  • »Manfred Ulitzka« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 25. September 2012

Wohnort: Offenburg

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. August 2019, 10:12

Hallo,

bis jetzt ist leider nichts angekommen!

Liebe Grüße Manfred.

  • »Carnifex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 11. Juni 2015

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. August 2019, 14:20

Ja, das stimmt. Ich meld mich per Email, wenn ich's losschicke.
Liebe Grüße, Carnifex

---

Soweit nicht anders angegeben, stammt die Beobachtung aus der Wiener Innenstadt, max. 1 Woche vor dem Beitrag.Alle meine Beobachtungen sollte man auch auf >>iNaturalist finden - Korrekturen und Anmerkungen sind sehr willkommen

  • »Manfred Ulitzka« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 25. September 2012

Wohnort: Offenburg

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 17. September 2019, 22:03

Thripse auf Nachtkerze --> Tenothrips frici

Hallo Carnifex,

ich habe aus der Probe Präparate angefertigt. Es handelt sich um Tenothrips frici.

Die Art ist häufig, westpaläarktisch verbreitet und kommt auf vielen unterschiedlichen Blüten vor. Oft in großer Zahl! ... passend zum Foto :thumbsup:


Beste Grüße
Manfred.