Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 985

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. August 2019, 21:08

Eulenfalter mit Gammaähnlichem Makel --> Aschgraue Höckereule - Trichoplusia ni

Liebe Schmetterlingsfreunde,
Irgendwie kommt mir das gamma hier anders vor als gewohnt. Ist das Einbildung, nach dem Motto, man wünscht sich etwas Besseres?
18.08.2019 am Licht in Ferretti, Diano Castello, IM, Ligurien, Italien

Es grüßt
Horst Schlüter
»Horst Schlüter« hat folgende Bilder angehängt:
  • _DSC0373 Ausschnitt, Schärfe, klein.jpg
  • _DSC0375 Ausschnitt, Schärfe, klein.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Schlüter« (4. September 2019, 09:32)


2

Dienstag, 3. September 2019, 19:58

Trichoplusia ni.- Grüße, Axel

.

  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 985

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 3. September 2019, 21:28

Hallo Axel,
das war meine erste Bestimmung auch, irgendeztwas hat mich dann irritiert, seshalb ich stark verunsichert war.
Allerbesten Dank auch hier für die Bestimmung.

So steigt die Zahl der in Ferretti dokumentierten Arten weiter.

Es grüßt
Horst