Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 1. September 2019, 06:49

Diptera sp.? --> Machimus-Gruppe cf. Tolmerus sp.

Hallo,

bei diesem ca. 14 mm großen Insekt, gesehen am 26. August 2019 in einem kleinen Waldgebiet in der Mitte Sachsen-Anhalts kurz vor Sonnenuntergang, habe ich mal wieder gar keine Ahnung bei der Bestimmung:



VG Marcus

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Marcus99« (6. September 2019, 06:45)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 1. September 2019, 07:02

Asilidae.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Sonntag, 1. September 2019, 19:06

Hallo Jürgen,

vielen Dank. Ist ja schon mal ein Anfang. Mal schauen, ob ich die nächsten Tage dazu komme, mich an einer näheren Bestimmung zu versuchen. Tipps nehme ich gerne an.

VG Marcus

4

Montag, 2. September 2019, 09:37

Moin,
da ist bei diesem Foto nicht mehr heraus zu holen. Dorsalansicht ist bei Raubfliegen ohnehin schon ungünstig. Und hier scheint mir noch ein Blitz die Farbe der Bestäaubung und teilweise der Beine im Eindruck zu verändern. Irgendwas aus der Machimus-Gattungsgruppe.
Gruß, Danny
_____________________________________

Atlas der Raubfliegen Deutschlands
www.asilidae.de

Das Standardwerk über die Asiliden in Deutschland:
Die Raubfliegen Deutschlands

5

Donnerstag, 5. September 2019, 06:57

Hallo Danny,

vielen Dank für deine Unterstützung.

Leider konnte ich nur eine Aufnahme machen, dann flog das Tier davon. Leider ist Blitz natürlich nicht unbedingt günstig, doch ohne wäre die Bildqualität bei einer Aufnahme kurz vor Sonnenuntergang bei meiner Kamera und ohne Stativ noch schlechter.

VG Marcus

6

Donnerstag, 5. September 2019, 08:28

Oh, hallo Markus,
da haben wir ein Missverständnis. Das ist nicht unbedingt eine Machimus-Art. Der Begriff Gattungsgruppe bezeichnet eine Gruppe von mehreren Gattungen und nicht eine Gruppe von Arten innerhalb einer Gattung. Dein Exemplar sieht aufgrund der Beinfärbung eher nach Tolmerus aus, aber selbst das lässt sich nicht mit Sicherheit sagen.
VG, Danny
_____________________________________

Atlas der Raubfliegen Deutschlands
www.asilidae.de

Das Standardwerk über die Asiliden in Deutschland:
Die Raubfliegen Deutschlands

7

Freitag, 6. September 2019, 06:44

Hallo Danny,

oh je, da habe ich wohl etwas missverstanden. Ist der Betreff so besser?

VG Marcus

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher