Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Klaus Fritz« ist männlich
  • »Klaus Fritz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 621

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2011

Wohnort: 22880 Wedel / SH

Hobbys: Naturschutz, Insektenfotografie, Sportklettern

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Oktober 2019, 20:35

Blattzikade(Typhlocybinae) --> Eupteryx aurata

Hallo Team,
leider sprang mir die Zikade schon beim vermessen fort, so ist das Bild doch recht schwach geworden. Ich versuche aber eine Bestimmung:
Weiden-Fleckenblattzikade / Linnavuoriana sexmaculata
Funddaten: D-22880 Wedel/eigener Garten/26.09.2019/Kl.: 4 mm
Viele Grüße,
Klaus
»Klaus Fritz« hat folgendes Bild angehängt:
  • Blattzikade_a01 (Copy).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klaus Fritz« (1. Oktober 2019, 21:38)


2

Dienstag, 1. Oktober 2019, 20:46

Sieht auf den ersten Blick aus wie Eupteryx signatipennis, die lebt aber monophag an Mädesüß. Ich halte es aber eher für eine frisch gehäutete und daher nicht ausgefärbte E. aurata.
Herbert

  • »Klaus Fritz« ist männlich
  • »Klaus Fritz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 621

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2011

Wohnort: 22880 Wedel / SH

Hobbys: Naturschutz, Insektenfotografie, Sportklettern

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Oktober 2019, 21:21

Moin Herbert,
auch bei andern frisch gehäuteten Insekten hat man als interessierter Laie kaum eine Chance eine treffende Bestimmung abzugeben. Ich habe mir von der Art E. aurata einige Foto´s im voll ausgefärbten Zustand angesehen. Das Erscheinungsbild zu meiner Zikade, zeigt einen Unterschied wie Tag und Nacht!
Herbert, vielen Dank für Deine Info.
Viele Grüße,
Klaus