Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 7. Oktober 2019, 16:27

Schwarzer Käfer mit verkürzten Flügeln --> Rainfarn-Blattkäfer / Galeruca tanaceti

Datum: 7.10.19

Ort: Lkr. Lichtenfels (Oberfranken)

Habitat: naturnaher Garten am Waldrand mit größerem Teich

Größe: 13-14 mm

Bei diesem breit gebauten Käfer mit den verkürzten Flügeln dachte ich zuerst an einen Vertreter der Ölkäfer, aber hier stimmen die Proportionen von Kopf und Halsschild nicht überein...
»Jan Ebert« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1050508.JPG

  • »Thomas Götz« ist männlich

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: Singen (Hegau, Baden-Württemberg)

Hobbys: Pflanzen Europas, Laufkäfer Europas

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 7. Oktober 2019, 16:40

Besten Dank, Thomas. Handelt es sich hier um ein Weibchen?

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 780

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 7. Oktober 2019, 22:33

Handelt es sich hier um ein Weibchen?

Natürlich - voll mit Eiern.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=